Als die Zimtschnecken grün vor Neid wurden

Warum sind die Zimtschnecken grün vor Neid? Weil sie Menschen mit einem Doppelberuf, in dem Falle: Lobbysprecher und Humoristen, gerne mögen, während eine Zimtschnecke eben nur eine Zimtschnecke ist. Aber eigentlich sind sie das nicht. Warum, weiß der liebe Minister. Ein lustiger Geselle ist der Politiker namens Christian, der wie überall in Europa, eine übersichtliche Ernährungsampel … Als die Zimtschnecken grün vor Neid wurden weiterlesen